Schattenfeuer

Schattenfeuer - Das Erwachen der Dargan von Felix Künzel

Ilyana Lerenton ist eine ganz gewöhnliche Magierin und lebt in Itdra, dem Zentrum aller magischen Künste. Ihr Leben ist ruhig und gewöhnlich. Zumindest bis zu dem Moment als sie ...


Schattenfeuer - Das Erwachen der Dargan

von Felix Künzel

Ilyana Lerenton ist eine ganz gewöhnliche Magierin und lebt in Itdra, dem Zentrum aller magischen Künste. Ihr Leben ist ruhig und gewöhnlich. Zumindest bis zu dem Moment als sie ohne Vorwarnung für ein Verbrechen, das sie nicht begangen hat, festgenommen und zum Tode verurteilt wird. Damit veginnt ihr Leben eine Wendung zu nehmen, die sie sich niemals hätte vorstellen können.

Nicht weit entfernt steht der Berg Valkorna, in dessen steinigen Flanken der Drache Raiden  alleine lebt. Menschen verachtet er, denn immer  wieder muss er sich gegen ihre Angriffe verteidigen. Dabei will er nichts mehr als in Ruhe seine Kreise am Himmel zu ziehen. Nach einem erneuten Angriff, bei dem er nur knapp mit seinem Leben davon kommt, ist es ausgerechnet ein Mensch, der ihm zur Hilfe eilt.

Im Wald hinter Itdra lebt die Wölfin Rika mit ihrem Rudel. Als Außenseiterin niedriger als der Niedrigste unter ihnen, versucht sie sich erfolglos zu behaupten. Als sie eines Morgens plötzlich alleine aufwacht und keine Spur ihres Rudels zu finden ist, muss sie versuchen, alleine zu überleben und ihr Rudel wiederzufinden. Was sie stattdessen findet, ist das Geheimnis um ihre Vergangenheit und die der Dargan, mystischen Wesen mit den Kräften von Göttern, den Formern der Welt.

Drei Wesen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Drei Wege, sie sich kreuzen und verflechten. Drei Geschichten, die mehr sind, als sie zu sein scheinen. Und ein Geheimnis, das sie alle verbindet.

Die Dargan erwachen. 

ISBN: 978-3-941268-07-4

Verkaufspreis: 10,00 Euro [D]  Euro [AT]  SFr [CH] UVP

 

Und hier geht´s zur kostenlosen Leseprobe

 

Über den Autor

Felix Künzel wurde 1994 in Hof/Oberfranken geboren und verbrachte dort als einziges Kind der Familie seine Jugend. 2013 beendete er erfolgreich das Gymnasium und zog nach Erlangen, wo er seitdem Nanotechnologie studiert. In seiner Freizeit schreibt er Fantasy-Romane.

Lumpacius Verlag

Carola Seifert
Alpenstrasse 4
84424 Mittbach / Isen

Kontaktieren Sie uns

Lumpacius im Internet